Bücher, Zeitschriften, Kataloge und vieles mehr

Bereits seit 1994 stellen wir digitale Druckvorlagen her. Darüber hinaus entwickeln wir spezialisierte Software hauptsächlich für Anwendungen im Verlagsbereich.

Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Satz. Hier haben wir Verfahren entwickelt, um Manuskripte sehr schnell und fehlerfrei in fertige Print-, Web- oder auch App-Publikationen zu überführen. Dabei kommen unter anderem von uns entwickelte Softwareprogramme und Skripte zum Einsatz, um die Arbeiten weitgehend zu automatisieren.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren lernen wir – nicht nur mit immer neuen Heraus­forderungen umzugehen, sondern auch durch Erfahrungen. Erfahrungen machen heißt auch, aus Fehlern zu lernen. Vieles, was – wie man so sagt – doch jedem passiert wäre, passiert uns nicht mehr.

Die Zeiten ändern sich und die technischen Möglichkeiten sind heute vielfältiger als je zuvor. Wir sind mit der Zeit gegangen und setzen die neuen Möglichkeiten geschickt ein, um die Arbeit zu vereinfachen und so Ihre Aufträge schnell, zuverlässig und kostengünstig auszuführen.

Wir setzen …

… verschiedene Möglichkeiten zur Satz-Automatisierung ein und können so die Daten für Ihre Publikationen besonders schnell und zuverlässig liefern. Dadurch sparen Sie nicht nur Zeit, sondern durch den geringeren Korrekturaufwand auch Geld.

Vom Werksatz – auch mit mathematischen oder chemischen Formeln oder fremdsprachlichen Texten – über Katalogsatz bis hin zu gestalteten Seiten mit Bildern und Tabellen, von Belletristik über Sachbücher, Verzeichnisse oder Wörterbücher bis hin zu technischen oder naturwissenschaftlichen Fachbüchern und Zeitschriften – in allen Fällen garantieren wir eine zügige und qualitativ hochwertige Umsetzung.

Wir sind für Sie da …

  • … wenn es kompliziert wird:
    Wir lieben knifflige Probleme, weil wir gerne einfache Lösungen finden.
    Problembeispiel: Ihnen liegt ein Text in einem Datei­format vor, das Sie nicht lesen können. Wir konver­tieren die Daten für Sie oder verar­beiten sie direkt.
    Oder: Fußnoten, Index­einträge oder Formeln werden nicht fehler­frei in Ihr Satz­programm über­nommen. Hierfür haben wir in den meisten Fällen bereits Lösungen gefunden.
  • … wenn die Zeit knapp wird:
    Wenn schnelle Lösungen gefragt sind, können Sie auf uns zählen.
    Problembeispiel: Der Druck­termin steht unmittel­bar bevor und Sie stellen fest, dass in mehreren Hundert farbigen Grafiken in Ihrem Buch alle schwarzen Linien und Texte vier­farbig gedruckt werden. Wir führen für Sie eine auto­mati­sierte Farb­konver­tierung durch.
  • … wenn Sie uns brauchen!
    Profitieren Sie von unseren vorhandenen Lösungen – und wo es die noch nicht gibt, erfinden wir neue!